Leverage COVID-19 response technologies to reopen your workplace safely and comply with local health and safety guidelines. Mehr erfahren

Richtlinien von Avigilon zu beschränkten Garantieleistungen und Produkten

Richtlinien von Avigilon zu beschränkten Garantieleistungen und Produkten

Set out below are the particulars of the following (last updated May 11, 2020):

  1. Eingeschränkte Garantie von Avigilon zur Deckung von Hardwareprodukten
  2. Produktrückgaberichtlinie von Avigilon
  3. Produktreparatur- und -ersatzrichtlinie von Avigilon
  4. Upgrade- und Supportrichtlinie für Avigilon Control Center Software

Die Ergänzung Nr. 1 zur eingeschränkten Garantie von Avigilon (gültig seit 11. Juni 2019) finden Sie hier.

Die Garantie und die Richtlinien werden hier nur der Übersichtlichkeit halber zusammen aufgeführt. Sie stellen jeweils eigene Dokumente dar und können von Avigilon unabhängig voneinander geändert und ausgelegt werden.

Wenn die Garantie oder diese Richtlinien in eine andere Sprache als Englisch übersetzt und in dieser Sprache bereitgestellt werden, ist die englische Sprachversion maßgebend.

A. EINGESCHRÄNKTE GARANTIE VON AVIGILON (nur Hardwareprodukte)

Avigilon Kamera, Präsenzmelder, NVR, HD Video Appliance, HD-RMWS-Hardware, Rialto-Analyse-Appliance, HD-Analog-Encoder, ACC ES HD-Rekorder, Avigilon Blue Connect-Gerät und Access Control Manager-Appliance

3 oder 5 Jahre eingeschränkte Garantie

Subject to the limitations set out below, Avigilon warrants to the original consumer purchaser that the purchased Avigilon product (if an Avigilon camera, presence detector, NVR, HD Video Appliance, Avigilon Blue Connect Device, or HD-RMWS Hardware) will, under normal use conditions, be free of defects in material and workmanship for a period of 3 or 5 years from the date of shipment of such product from Avigilon. Refer to Table #1 to the Avigilon Limited Warranty for hardware products that have up to 5 years of warranty.

Produktreihe Garantiezeitraum Erweiterte Garantie
H4 Thermal ETD Camera Three Years One and two-years available
H4 Thermal ETD Accessories (Blackbody, Tilt Adapter, Light Stand) One Year Nicht verfügbar
H5A Fünf Jahre Nicht verfügbar
H5SL Fünf Jahre Nicht verfügbar
H5M Fünf Jahre Nicht verfügbar
ACC ES Rugged Appliance Fünf Jahre Nicht verfügbar

Table 1: Hardware Products with up to Five Years of Warranty

 

Optional erweiterbare Garantie für Kamera, Präsenzmelder, Encoder, NVR-Hardware, Avigilon Blue Connect-Gerät und Access Control Manager-Appliance von Avigilon mit 3 Jahren Garantie

Der Garantiezeitraum für Kameras, Präsenzmelder, Encoder, NVR-Hardware (einschließlich Rackmount-NVRs, Arbeitsstationen und Arbeitsstationen zur Remoteüberwachung) von Avigilon sowie Avigilon Blue Connect-Geräte mit 3 Jahren Garantie kann auf einen Gesamtgarantiezeitraum von 5 Jahren erweitert werden. Der Originalkäufer kann diese erweiterte Garantie von einem autorisierten Vertriebspartner für Avigilon Produkte entweder beim Kauf des entsprechenden Produkts oder innerhalb von 1 Jahr (bzw. 3 Jahren bei NVR-Hardware) nach dem Versand des Produkts durch Avigilon erwerben. Preisdetails zur erweiterten Garantie können bei einem autorisierten Vertriebspartner für Avigilon Produkte erfragt werden. Unbeschadet der obigen Bestimmung gilt die erweiterte Garantie nicht für bewegliche Teile von PTZ-Kameras. Des Weiteren kann die erweiterte Garantieverlängerung für Avigilon Kameramodelle, die Teile mit dem folgenden Zahlenformat enthalten: xx-H5EX-xx oder xx-H5EXPTZ-xx (zusammengefasst „explosionsgeschützte Kameras von Avigilon“) und entsprechendes Zubehör nur zum Zeitpunkt des Kaufs des entsprechenden Produkts erworben werden.

Objektive und Zubehör von Avigilon

1 Jahr eingeschränkte Garantie

Subject to the limitations set out below, Avigilon warrants to the original consumer purchaser that lenses and accessories sold or resold by Avigilon will, under normal use conditions, be free of defects in material and workmanship for a period of 1 year, or as outlined in Table #2 below, from the date of purchase.

PRODUCT CATEGORY Garantiezeitraum
Tamron Pro Camera Lenses Two Years
Sigma Pro Camera Lenses Fünf Jahre
Canon Pro Camera Lenses One Year
Camera Enclosures and Related Mounting Accessories (ES-HD-xx) Three Years
H4 LPC IR Illuminator (ES-HD-IR-IP6) Three Years
Managed Outdoor Switch (ES-PS-S4) Fünf Jahre

Table 2: Avigilon Lenses and Accessories with up to Five Years of Warranty

 

Access Control Manager (ACM)™ und Zutrittskontrollhardware von Avigilon

Access Control Manager-Produkte von Avigilon, einschließlich der von Avigilon verkauften Zutrittskontrollhardware von Drittanbietern, unterliegen den Garantien der Produkthersteller und den zugehörigen Bestimmungen. Weitere Informationen finden Sie in der jeweiligen Produktdokumentation, oder besuchen Sie die Herstellerwebsite für das betreffende Produkt, um weitere Einzelheiten zu erfahren. Übersichtstabelle über die Garantien für Zutrittskontrollprodukte von Drittanbietern einsehen Avigilon stellt bezüglich dieser Produkte keine getrennte eingeschränkte oder sonstige Garantie bereit.

AM KÖRPER GETRAGENE KAMERA-HARDWARE UND -SOFTWARE

Für am Körper getragene Kameraprodukte, einschließlich VT100-, DockController-, RFID RF-220-, VideoManager- und Klick Fast-Hardware, -Software und -Zubehör, einschließlich zugehöriger Garantieverlängerungen und Softwaregarantien, gelten die Garantien des Produktherstellers und die zugehörigen Geschäftsbedingungen. Weitere Informationen finden Sie in der entsprechenden Produktdokumentation oder auf der Website des jeweiligen Produktherstellers unter (https://edesix.com/support/legal-information/warranty). Avigilon stellt bezüglich dieser Produkte keine getrennte eingeschränkte oder sonstige Garantie bereit.

Garantieeinschränkungen und Haftungsausschlüsse

DIE HAFTUNG VON AVIGILON IM RAHMEN DIESER GARANTIE IST AUF DEN ERSATZ ODER DIE REPARATUR DES PRODUKTS NACH ERMESSEN VON AVIGILON BSCHRÄNKT. AVIGILON KANN NACH EIGENEM ERMESSEN NEUE, ÜBERHOLTE ODER VERGLEICHBARE TEILE ODER EINHEITEN VERWENDEN, UM DIE BEDINGUNGEN DIESER GARANTIE ZU ERFÜLLEN.

Der Ersatz oder die Reparatur unterliegen der zum betreffenden Zeitpunkt gültigen Produktreparatur- und -ersatzrichtlinie.

DIESE EINGESCHRÄNKTE GARANTIE ERLISCHT, WENN DAS PRODUKT DURCH EINEN UNFALL, UNANGEMESSENE VERWENDUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, MANIPULATION ODER AUS ANDEREN GRÜNDEN BESCHÄDIGT WURDE, DIE SICH NICHT AUS MATERIAL- ODER HERSTELLUNGSFEHLERN HERLEITEN. DIESE EINGESCHRÄNKTE GARANTIE GILT NUR FÜR DEN ORIGINALKÄUFER DES PRODUKTS UND KANN NICHT ÜBERTRAGEN ODER ABGETRETEN WERDEN.

IM MAXIMAL GESETZTLICH ZULÄSSIGEN RAHMEN SCHLIESST AVIGILON ALLE WEITEREN GARANTIEN HINSICHTLICH DES PRODUKTS AUS, SEIEN SIE AUSDRÜCKLICH ODER IMPLIZIT, DARUNTER OHNE EINSCHRÄNKUNG DIE GARANTIEN DER MARKTGÄNGIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. KEINE MÜNDLICHEN ODER SCHRIFTLICHEN INFORMATIONEN, RATSCHLÄGE ODER ZUSICHERUNGEN DURCH AVIGILON SOWIE VERTREIBER, HÄNDLER, VERTRETER ODER MITARBEITER VON AVIGILON STELLEN EINE WEITERE GARANTIE DAR ODER VERÄNDERN DIESE EINGESCHRÄNKTE GARANTIE.

DIESE EINGESCHRÄNKTE GARANTIE STELLT DIE GESAMTE HAFTUNG VON AVIGILON UND IHREN AUSSCHLIESSLICHEN ANSPRUCH GEGENÜBER AVIGILON FÜR JEDEN FUNKTIONSFEHLER DES PRODUKTS DAR. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTET AVIGILON FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, SONDER- ODER FOLGESCHÄDEN BZW. VERSCHÄRFTEN ODER STRAFSCHADENERSATZ JEDER ART (INSBESONDERE SCHÄDEN AUFGRUND VON GEWINNVERLUST BZW. VERLUST VERTRAULICHER ODER SONSTIGER INFORMATIONEN, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, PERSONENSCHÄDEN, VERTRAULICHKEITSVERLUST, NICHTEINHALTEN VON PFLICHTEN WIE GUTEM GLAUBEN ODER ANGEMESSENER SORGFALT, FAHRLÄSSIGKEIT ODER JEGLICHEN GELD- BZW. ANDEREN VERLUSTEN) , DIE SICH AUS DER NUTZUNG ODER UNMÖGLICHKEIT DER NUTZUNG DES PRODUKTS ERGEBEN, AUCH WENN AUF DIE MÖGLICHKEIT DERARTIGER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

IN EINIGEN LÄNDERN SIND DIE OBIGEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN NICHT ZULÄSSIG, DAHER GELTEN DIESELBEN MÖGLICHERWEISE NICHT FÜR SIE. DIESE EINGESCHRÄNKTE GARANTIE GIBT IHNEN SPEZIFISCHE RECHTE, UND SIE KÖNNEN WEITERE RECHTE HABEN, DIE JE NACH RECHTSGEBIET UNTERSCHIEDLICH SEIN KÖNNEN.

AVIGILON BEHÄLT SICH DAS RECHT VOR, DIE GARANTIE JEDERZEIT EINSEITIG NACH IHREM ALLEINIGEN ERMESSEN UND OHNE VORANKÜNDIGUNG ZU ÄNDERN. WENN ÄNDERUNGEN VORGENOMMEN WERDEN, WERDEN DIESE AUF avigilon.com/warranty VERÖFFENTLICHT. DURCH DIE WEITERE NUTZUNG DES VON DER GARANTIE GEDECKTEN PRODUKTS ERKLÄREN SIE IHRE ANNAHME DIESER ÄNDERUNGEN. WENN SIE DIE ÄNDERUNGEN AN DER GARANTIE NICHT ANNEHMEN, WENDEN SIE SICH AN AVIGILON, UM DIESE GARANTIE UND ALLE ZUGEHÖRIGEN KONTEN ZU KÜNDIGEN.

B.PRODUKTRÜCKGABERICHTLINIE VON AVIGILON

Die Produktrückgaberichtlinie von Avigilon gilt für Avigilon-Produkte, die der Käufer unmittelbar nach dem Kauf an Avigilon zurückgeben möchte. Rückgaben direkt an Avigilon sind nur für Kunden möglich, die das Produkt direkt von Avigilon gekauft haben. Wenn daher der Originalkäufer das Produkt nicht direkt von Avigilon gekauft hat, muss er die Produktrückgabe mit der Stelle koordinieren, bei der er das Produkt gekauft hat.

Vorbehaltlich der nachstehenden Bedingungen bietet Avigilon für zurückgegebene Produkte nur Gutschriften, aber keine Erstattung des Kaufpreises. Aktivierte Softwarelizenzen, angepasste Hardwaregeräte von Avigilon ACM und explosionsgeschützte Kameras von Avigilon sowie entsprechendes Zubehör können nicht zur Erstattung oder gegen Gutschrift zurückgegeben werden.

Ungeöffnete und unbeschädigte Produkte (werkseitig verschweißt) können (I) innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf gegen eine Gutschrift des vollständigen Kaufpreises oder (II) innerhalb von einschließlich 31 bis 60 Tagen nach dem Kaufdatum für eine Gutschrift abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20 % zurückgegeben werden. Wenn die Produktverpackung geöffnet wurde, aber alle Teile und das Verpackungsmaterial enthalten sind sowie keine kosmetischen oder sonstigen Schäden vorliegen, wie von Avigilon nach deren alleinigem Ermessen bestimmt, können Produkte gegen Gutschrift abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 20 % innerhalb von 60 Tagen nach dem Kaufdatum zurückgegeben werden. Nach Ablauf von 60 Tagen ab dem Kaufdatum werden keine Produktrückgaben akzeptiert.

Um die Rückgabe eines gekauften Avigilon-Produkts einzuleiten, muss der Produktkäufer (der Rückgeber) das Rückgabeantragsformular ausfüllen und absenden, das auf der Website von Avigilon unter avigilon.com/rma/ bereitsteht. Nach Erhalt und Prüfung durch Avigilon stellt Avigilon eine Warenrückgabegenehmigung (Return Merchandise Authorisation, „RMA“) mit einer Nummer aus und erteilt dem Rückgeber Versandanweisungen. Die Ausstellung einer RMA-Nummer und die Lieferung des Produkts an Avigilon stellen keine Bestätigung dar, dass die Rückgabe gültig ist. An Avigilon zurückgegebene Artikel ohne RMA-Nummer werden auf Kosten des Rückgebers an den Rückgeber zurückgesandt.

C.PRODUKTREPARATUR- UND -ERSATZRICHTLINIE VON AVIGILON

Die Produktreparatur- und -ersatzrichtlinie von Avigilon gilt für Avigilon-Produkte, die der eingeschränkten Garantie von Avigilon unterliegen, sowohl während des anwendbaren Garantiezeitraums (innerhalb der Garantie) als auch des darauffolgenden Zeitraums (außerhalb der Garantie).

Den technischen Support von Avigilon erreichen Sie unter avigilon.com/issue/.  Hier erhalten Sie Unterstützung bei der Lösung von Problemen oder bei der Rückgabe von möglicherweise defekten Produkten. Wenn das Problem nicht behoben werden kann, kann das Produkt (innerhalb oder außerhalb der Garantie) zur Prüfung und ggf. zur Reparatur oder zum Ersatz an Avigilon zurückgegeben werden.

Um die Rückgabe eines möglicherweise defekten Avigilon-Produkts zur Reparatur oder zum Ersatz einzuleiten, muss der Käufer des Produkts (der „Rückgeber“) das Rückgabeantragsformular ausfüllen und absenden, das auf der Website von Avigilon unter avigilon.com/rma/ bereitsteht. Nach Erhalt und Prüfung durch Avigilon stellt Avigilon eine Warenrückgabegenehmigung (Return Merchandise Authorisation, „RMA“) mit einer Nummer aus und erteilt dem Rückgeber Versandanweisungen. Die Ausstellung einer RMA-Nummer und die Lieferung des Produktes an Avigilon stellen keine Bestätigung dar, dass das Produkt defekt ist. An Avigilon zurückgegebene Artikel ohne RMA-Nummer werden auf Kosten des Rückgebers an den Rückgeber zurückgesandt.

Nach Erhalt des Produkts prüft Avigilon dessen Zustand und bestimmt nach Ermessen von Avigilon Folgendes:

  1. Es wird bestimmt, ob das Produkt tatsächlich defekt oder anderweitig beschädigt ist. Wenn Avigilon bestimmt, dass das Produkt nicht defekt oder anderweitig beschädigt ist, verständigt Avigilon den Rückgeber und veranlasst die Rückgabe des Produkts an den Rückgeber auf dessen Kosten.

  2. Wenn das Produkt innerhalb der Garantie liegt, wird bestimmt, ob der Defekt oder Schaden von der Garantie gedeckt ist. Wenn der Defekt von der Garantie gedeckt ist, wird bestimmt, ob das Produkt repariert oder ersetzt wird. Das reparierte oder ersetzte Produkt wird dann auf Kosten von Avigilon an den Rückgeber zurückgegeben. Siehe auch „Vorabersatz“ unten. Wenn der Defekt nicht von der Garantie gedeckt ist, verständigt Avigilon den Rückgeber über die verfügbaren Optionen und verfährt entsprechend. Siehe auch „Produkte außerhalb der Garantie“ unten.

  3. Wenn das Produkt außerhalb der Garantie liegt, wird bestimmt, ob es repariert werden kann. Avigilon verständigt dann den Rückgeber über die verfügbaren Optionen und verfährt entsprechend. Siehe auch „Produkte außerhalb der Garantie“ unten.

Avigilon kann nach eigenem Ermessen neue, überholte oder vergleichbare Teile oder Einheiten im Zusammenhang mit der Reparatur oder dem Ersatz von zurückgegebenen Produkten verwenden.

Vorabersatz

Avigilon kann nach eigenem Ermessen ein Produkt, das möglicherweise defekt ist, vorab ersetzen, solange dieses innerhalb der Garantie liegt (d.h. der Ersatz kann geleistet werden, bevor das Produkt physisch an Avigilon zurückgegeben oder von Avigilon geprüft wurde). Nachdem Avigilon das Produkt erhalten hat, nimmt Avigilon eine physische Beurteilung des Produkts vor und bestätigt den Rückgabestatus.

Wenn ein Vorabersatzprodukt vor Versand des Originalprodukts durch den Rückgeber an Avigilon an den Rückgeber gesendet wird und Avigilon nicht innerhalb von 30 Tagen nach Versand des Ersatzprodukts das Originalprodukt vom Rückgeber erhält, wird dem Rückgeber der vollständige Preis für das Vorabersatzprodukt zum vertraglichen Standardpreis des Rückgebers in Rechnung gestellt.

Wenn Avigilon nach eigenem Ermessen bestimmt, dass das zurückgegebene Produkt:

  1. keine Mängel oder Defekte aufweist, werden dem Rückgeber 40 % des vertraglichen Standardpreises für das Vorabersatzprodukt in Rechnung gestellt (falls bereits ein Vorabersatzprodukt versandt wurde), oder

  2. einen Mangel oder Schaden aufweist, der nicht von der eingeschränkten Garantie von Avigilon gedeckt ist, werden dem Rückgeber bis zu 50 % des aktuellen UVP-Preises für das Vorabersatzprodukt in Rechnung gestellt (falls bereits ein Vorabersatzprodukt versandt wurde).

In beiden der obigen Fälle wird das Originalprodukt nicht von Avigilon an den Rückgeber zurückgesandt.

Für alle Vorabersatzprodukte gilt der verbleibende Garantiezeitraum für das Originalprodukt.

Unbeschadet der obigen Bestimmung und zur Erhöhung der Sicherheit sind explosionsgeschützte Kameras von Avigilon und entsprechendes Zubehör nicht für einen Vorabersatz vorgesehen. Avigilon wird keinen Austausch vornehmen, bis Avigilon ein solches Produkt erhalten und die entsprechenden Bewertungen und Zustandsbestimmungen nach Avigilons Ermessen vorgenommen hat.

Produkte außerhalb der Garantie

Für defekte oder beschädigte Produkte, die außerhalb der Garantie liegen, oder für Produkte innerhalb der Garantie, deren Defekte oder Schäden nicht von der eingeschränkten Garantie von Avigilon gedeckt sind, gilt:

  1. Ein kostenpflichtiger Reparaturservice ist für die meisten Avigilon Kameras und Encoder verfügbar, wobei die Reparaturkosten basierend auf dem Zeit- und Materialaufwand berechnet werden. Für alle Rücksendungen kann eine Bewertungsgebühr von 100 USD erhoben werden, die – sofern akzeptiert – von den Reparaturkosten abgezogen wird. Um ein Angebot für die Reparatur zu erhalten, muss der Rücksender das Antragsformular für Reparaturen außerhalb der Garantie ausfüllen und übermitteln. Dieses finden Sie auf der Avigilon Website unter avigilon.com/returns. Nach Erhalt und Prüfung durch Avigilon stellt Avigilon eine RMA-Nummer aus und erteilt dem Rückgeber Versandanweisungen.
  2. Ersatz oder Reparaturen außerhalb der Garantie stehen nur während der aktiven Supportlebensdauer des Produkts zur Verfügung.

  3. Für Ersatz oder Reparaturen außerhalb der Garantie gilt eine eingeschränkte 90-Tages-Garantie ab dem Versanddatum des betreffenden Produkts durch Avigilon.

  4. Alle Versand- und Bearbeitungsgebühren, Steuern und Abgaben für Ersatz und Reparaturen außerhalb der Garantie werden dem Rückgeber in Rechnung gestellt.

D.SOFTWAREUPGRADE- UND SUPPORTRICHTLINIE VON AVIGILON

Jede Installation und Verwendung von Avigilon-Software unterliegt der anwendbaren Endbenutzer-Lizenzvereinbarung. Softwareupgrades, Support und Problembehebung stehen über den technischen Support von Avigilon (avigilon.com/contact-us/) für die aktuelle Hauptversion jeder Avigilon-Software und eine frühere Generation der Software zur Verfügung. Als Hauptversion versteht sich die Erhöhung der primären Versionsnummer links vom ersten Punkt in der Softwareversionsnummer. Für das Upgrade eines Systems von einer Softwaregeneration zur nächsten oder jeder folgenden Generation der Software können Gebühren anfallen.