COVID-19 Update: Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten bleibt unsere oberste Priorität. Mehr erfahren

Sicherheit im Stadion

Sicherheit im Stadion

Avigilon Lösungen für Stadien

Der Schutz von Zuschauern bei Besucherzahlen von 50.000 oder mehr ist keine einfache Aufgabe. Die Komplettlösungen von Avigilon für Videosicherheit und Zutrittskontrolle bieten eine außerordentliche Bildgenauigkeit und eine leistungsstarke Systemsteuerung, um die Sicherheit der Fans zu gewährleisten und bei Ereignissen schnell eingreifen zu können.

SAFETY Act-Ausweisung

Avigilon Lösungen für Videosicherheit und Zutrittskontrolle haben vom Ministerium für Innere Sicherheit der Vereinigten Staaten die SAFETY Act-Zertifizierung erhalten.

Leistungsstarke Suche

Die Avigilon Control Center(ACC)-Videomanagementsoftware mit Avigilon Appearance Search™-Technologie hilft Bedienern dabei, eine bestimmte Person oder ein bestimmtes Fahrzeug am gesamten Standort schnell zu finden.

Focus of Attention

Einführung des neuen Blickpunkt-Konzepts für die Live-Videoüberwachung, das KI- und Videoanalyse-Technologien nutzt, um Bediener bei der effektiven Überwachung von Dutzenden oder sogar Hunderten von Kameras gleichzeitig zu unterstützen.

Verwalten der Bandbreite für HD-Video

Die High Definition Stream Management (HDSM)™-Technologie von Avigilon minimiert die Bandbreite, sodass Sie Kameraansichten des Stadions auf einem einzigen Bildschirm anzeigen können – sogar auf einem Laptop.

Größere Abdeckung, weniger Kameras

Mit Avigilon Sicherheitskameras, einschließlich unserer branchenführenden 7K-Kamera (30 MP), können Sie größere Bereiche mit weniger Kameras abdecken und so die Installations-, Lizenz- und Wartungskosten senken.

General Catalog and Brochure

Fixed Mobile & Video Solutions Catalog
Video Security and Analytics Solutions Brochure
Avigilon Lösungen für Stadien – Sicherheit im Stadion (NA)
Beşiktaş Istanbul Stadien
unfold_moreSchutz für den Vodafone Park

Istanbul, Türkei

Der Sportclub Beşiktaş JK benötigte ein Überwachungssystem mit verbesserter Bildschärfe und geringerer Bandbreite und suchte nach einer Avigilon Lösung zur Integration in das vorhandene System.

unfold_lessSchutz für den Vodafone Park

GBK-Sportkomplex Stadien
unfold_moreEine erfolgreiche Sicherheitslösung für den GBK-Sportkomplex

Jakarta, Indonesien

GBK suchte nach einer umfassenden Lösung, die sowohl skalierbar als auch flexibel genug war, um sich an die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten anzupassen und gleichzeitig die Markenbekanntheit positiv zu beeinflussen, um mehr internationale Veranstaltungen anzuziehen und zur Maximierung des Umsatzes beizutragen.

unfold_lessEine erfolgreiche Sicherheitslösung für den GBK-Sportkomplex

„Angesichts der großen Anzahl von Besuchern, die wir jedes Jahr empfangen, steht die Sicherheit bei uns nicht nur an erster Stelle, sondern ist auch eine große Herausforderung“, sagte Winarto, President Director von GBK. „Unsere Avigilon Lösung nutzt KI-Technologie, um die Bediener auf die wichtigsten Informationen aufmerksam zu machen, und ermöglicht es ihnen, große Mengen an Videomaterial schnell zu durchsuchen, um das zu finden, wonach sie suchen. Auf diese Weise können wir schneller reagieren.“

University of Tennessee BildungsanstaltenStadien
unfold_moreVideofallstudie: Universität Tennessee

Tennessee, USA

Die Universität von Tennessee verfügt über 230 Gebäude, darunter das Neyland Stadium, eines der größten College-Football-Stadien in den USA und Sitz der Tennessee Volunteers (Vols). Die Avigilon-Lösung unterstützt Strafverfolgungs- und Sicherheitspersonal bei der Bewältigung von Situationen, indem sie hochauflösende Videos in Echtzeit bereitstellt.

unfold_lessVideofallstudie: Universität Tennessee

„Es ist der University of Tennessee extrem wichtig, ihren Campus so sicher wie möglich zu gestalten. Die Lösung von Avigilon ist daher ein wichtiger Bestandteil unserer alltäglichen Sicherheitsmaßnahmen und unseres Notfallmanagements.“ BRIAN BROWNING, Director of Administrative and Support Services, University of Tennessee (USA)