COVID-19 Update: Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten bleibt unsere oberste Priorität. Mehr erfahren

Ressourcen zu COVID-19

Ressourcen zu COVID-19

Die Anforderungen an unsere Sicherheit haben sich verändert. Organisationen suchen nach Lösungen im Kampf gegen COVID-19, um beispielsweise den Kontakt zu infizierten Personen effizient nachzuverfolgen und mit anderen aus sicherer Entfernung zu interagieren. Die Sicherheitslösungen von Avigilon ermöglichen es Organisationen, für eine sichere und gesunde Umgebung zu sorgen.

KONTAKTNACHVERFOLGUNG MITTELS ZUTRITTSKONTROLLE

Die Nachverfolgung von Kontakten kann dazu beitragen, Arbeitsplätze sicherer zu machen und das Ansteckungsrisiko auf Ihrem Gelände zu minimieren. Physische Zutrittskontrollen in Kombination mit den Ergebnissen der Videoüberwachung liefern wichtige Informationen und helfen zu ermitteln, wo sich eine infizierte Person aufgehalten hat, durch welche Tür sie das Gebäude betreten hat und wer sonst mit dieser Tür oder dieser Person in Kontakt gekommen ist.

Mehr erfahren

KONTAKTNACHVERFOLGUNG IN HOCHSCHULEN

Viele Hochschulen sind sich nicht sicher, ob sie im Wintersemester 2020 den Campus sicher wieder eröffnen können. Ein System aus Videoüberwachung und Zutrittskontrolle kann zur Sicherheit auf dem Campus beitragen, indem Berichte über Standorte generiert werden, an denen sich eine möglicherweise infizierte Person aufgehalten hat, sowie über Personen, die sich in einem bestimmten Zeitraum an denselben Orten aufgehalten haben.

Mehr erfahren

TECHNOLOGIE FÜR SOCIAL DISTANCING

KI-gestützte Analysen mit Avigilon-Videosicherheitskameras können die Einhaltung von Abstandsregeln in Ihrer Einrichtung kontinuierlich überwachen. Facility Manager können einen Bericht über Verstöße gegen diese Abstandsregeln erstellen und Bereiche und Zeiten ermitteln, an denen besonders viele Verstöße auftreten, um Gegenmaßnahmen zu treffen.

Mehr erfahren

TECHNOLOGIE ZUR ÜBERPRÜFUNG DER MASKENPFLICHT

Mit Avigilon-Videoanalyse und -Überwachungskameras können Personen ausfindig gemacht werden, die sich nicht an die Hygienevorschriften im Zusammenhang mit der Maskenpflicht halten. Facility Manager können Berichte erstellen, um die Einhaltung besser zu überwachen und zu entscheiden, ob Gegenmaßnahmen oder eine bessere Information der Personen erforderlich sind.

Mehr erfahren

BODY-CAMS FÜR MITARBEITER MIT DIREKTEM KONTAKT

Statten Sie Mitarbeiter, die dem Risiko erhöhter Aggressionen, Gewalt und Ansteckung ausgesetzt sind, mit am Körper getragenen Kameras aus, damit diese Aggressionen schneller vermindern und Beweise sichern können.

Mehr erfahren

MOBILE PATIENTENWARNUNG & KOMMUNIKATION

Pflegepersonal und Ärzte können mittels mobiler, mit ACC-Software und Überwachungskamera ausgestatteten Pflegestationen zentral überwachen und mit Patienten kommunizieren. Modernste Videoanalysesysteme von Avigilon helfen unter anderem durch Benachrichtigungen, die Reaktionszeit und damit den Kontakt mit infizierten Patienten zu minimieren.

Mehr erfahren

WÄRMEBILDKAMERAS

Hochleistungsfähiges Körpertemperatur-Screening an Zugangspunkten ist eine Maßnahme, die an Arbeitsplätzen den Einsatz von medizinischen Geräten und medizinischem Fachpersonal ergänzen könnte. Avigilon testet die Verwendung von Wärmebildkameras aus dem Sicherheitsbereich, um damit die erhöhte Hauttemperatur einer Person zu erkennen, die möglicherweise darauf hinweist, dass zusätzliche Untersuchungen erforderlich sind. Wir prüfen, ob die Kameras mit einem „schwarzen Körper“ nachgerüstet werden können, um einen Referenzpunkt für eine Basistemperatur zu erhalten. Dieses Produkt ist noch nicht verfügbar.

Technologie kommt bald

Lesen Sie die Beiträge von Motorola Solutions für Unternehmen und Behörden über den Umgang mit COVID-19 und informieren Sie sich in unserem Newsletter.