Avigilon Appearance Search-Technologie

Avigilon Appearance Search-Technologie

Suchen leicht gemacht

Die Avigilon Appearance Search™-Videoanalysetechnologie ist eine leistungsstarke, auf KI basierende Deep Learning-Videoengine. Sie kann umfangreiches Videomaterial einfach und schnell nach bestimmten Personen oder Fahrzeugen durchsuchen. Appearance Search kann die Reaktionszeit bei Vorfällen erheblich verkürzen und unterstützt forensische Untersuchungen, indem sie Bedienern bei der Sammlung stichhaltiger Videobeweise für die Rekonstruktion eines schlüssigen Ereignishergangs hilft.

Integrierte Lösung

Integriert in Avigilon Control Center-Software (ACC), Avigilon Kameras mit selbstlernender Videoanalyse und ausgewählte Avigilon Netzwerkvideorekorder (NVRs).

Suche anhand von äußerlichen Merkmalen

Benutzer können anhand von bestimmten Eigenschaften wie Geschlecht, Alter oder Farbe der Kleidung nach Personen suchen.

Standortübergreifende Suche

Die Suche nach einer Person oder einem Fahrzeug an einem Standort kann nahtlos an einem anderen Standort fortgesetzt werden, sofern an diesem dieselbe Version der ACC Client-Software verwendet wird.

Integrierte Gesichtsanalyse

Durch die Integration der einzigartigen Merkmale eines Gesichts in die Personensuche erkennt Appearance Search, dass nach derselben Person gesucht wird, auch wenn beispielsweise die Kleidung gewechselt wird.

Wiedergabe, Lesezeichen und Export-Tools

Sammeln Sie stichhaltige Videobeweise aus mehreren Videoquellen, um einen Ereignishergang schlüssig rekonstruieren zu können.

Zwei Wege zu Ihrer persönlichen Avigilon KI-Lösung

1. Integrierte Lösung von Avigilon

Aktivieren Sie die Appearance Search, indem Sie Avigilon H4-Kameras mit selbstlernender Videoanalyse mit unseren NVRs kombinieren, auf denen die ACC-Software bereits vorinstalliert ist.

2. ONVIF®-kompatible Lösung

Erweitern Sie Ihre alten Avigilon-Kamerasysteme und ONVIF-kompatiblen Kameras von Drittanbietern mit der Avigilon KI-Appliance und nutzen Sie so die patentierte selbstlernende Videoanalysefunktionalität und Appearance Search. Hierzu ist die ACC 7- oder ACC 6-Software erforderlich.