Support Community ist jetzt verfügbar! Erfahren Sie mehr über die wachsende Datenbank mit Diskussionen, Wissensdatenbankartikeln, Benutzergruppen und mehr. Werden Sie noch heute Teil der Avigilon Community.

Try our new Support Community today!

Avigilon-Nitro-Integration

Avigilon-Nitro-Integration

Skalierbare Videosicherheit mit einem zuverlässigen privaten Netzwerk

Die Avigilon-Nitro-Integration bietet ein zuverlässiges, privates Netzwerk zur Bereitstellung und Unterstützung einer leistungsstarken Videosicherheitslösung für abgelegene, große oder dichte Standorte.

Organisationen können Netzwerklösungen in Unternehmensqualität bereitstellen, um ihren wachsenden Anforderungen an Videosicherheit gerecht zu werden. Die Nitro-Integration mit fest installierten Videosicherheitslösungen von bietet die ideale Lösung, wenn kommerzielles Breitband und herkömmliches WLAN die Anforderungen geschäftskritischer Vorgänge aufgrund begrenzter Reichweite, geringerer Kapazität, geringerer Vorhersagbarkeit und potenziell teurer Installationskosten für kabelgebundene Verbindungen nicht erfüllen können. Nitro von Motorola Solutions ist die erste vollständig verwaltete CBRS-Plattform (Citizens Broadband Radio Service), die private Breitbanddaten mit geschäftskritischen VoIP-Funktionen kombiniert und so privates Breitband in Unternehmensqualität bereitstellt, das die Leistung von WLAN übertrifft und gleichzeitig Einfachheit und volle Kontrolle bietet. 

Diese integrierte Technologielösung bietet folgende Vorteile:

  • Erreichen eines stabilen und privaten Netzwerks, das in der Lage ist, eine sichere Verbindung mit geringer Latenz zu liefern
  • Bereitstellen eines privaten Netzwerks ohne Kompromisse beim Datenschutz und bei gleichzeitiger Einhaltung des Budgets
  • Ein vielseitiges Videosicherheitssystem, das flexibel und skalierbar ist, wenn die Anforderungen in der Zukunft wachsen

Die Avigilon-Nitro-Integration ist nur in den USA erhältlich.

Zwei- bis viermal mehr Reichweite als WLAN pro Zutrittspunkt

Nitro bietet eine bessere Abdeckung, Kapazität, Sicherheit und Leistung als ein vorhandenes WLAN-Netzwerk. Alternativ kann es auch zur Ergänzung eines vorhandenen WLAN-Netzwerks verwendet werden.

Mehr Reichweite, Sicherheit und Datenschutz

Das Nitro-Netzwerk übertrifft die Möglichkeiten herkömmlicher Breitband- und WLAN-Netzwerke für Daten in Bewegung in außergewöhnlicher Weise, da sämtliche Daten lokal gespeichert werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Mobilfunknetzen ist das Nitro-Netzwerk ein privates Breitbandnetz, was bedeutet, dass alle Daten lokal und privat für den Kunden verwaltet werden. Es werden keine Daten an ein zentrales Head-End übertragen.

Zuverlässige Abdeckung im Freien

Die Infrastruktur für die Innen- und Außenabdeckung des Nitro-Netzes ist sofort verfügbar. Dies ermöglicht eine überragende Außenabdeckung, da die Infrastrukturanforderungen je nach Anforderungen des Endbenutzers erweitert werden können.

Nitro mit kabellosen Avigilon Kameras

  • Avigilon Kameras verwenden Nitro LTE als Wireless Backhaul
  • Die Kameras werden über ein CPE-Gerät (Customer Premises Equipment) mit den Zutrittspunkten verbunden.
  • CPE-Geräte überbrücken Ethernet-Kommunikationsfunktion mit CBRS-Funkprotokoll
  • Avigilon Server-Geräte werden mit dem Nitro-Netzwerk verbunden, um Videostreamdaten zu verarbeiten.

Produktflyer

Flyer zur Avigilon-Nitro-Integration
Nitro für das Gesundheitswesen – Flyer
Nitro für Bildung – Flyer
Nitro für öffentliche Veranstaltungsorte – Flyer

Produktbroschüren

Nitro-Broschüre

Produktdatenblätter

Avigilon-Nitro-Integration – Datenblatt